07.04.2024 – Kreisliga Holzminden – Kirchbrak 2:0 Eschershausen

Der TSV Kirchbrak konnte am heutigen Sonntagnachmittag seinen ersten Sieg im Jahr 2024 einfahren. Mit 2:0 setzte sich die Mannschaft von Heiko Schröer gegen den MTSV Eschershausen, der somit sein zweites Spiel in Folge verloren hat. „Wir haben heute verdient verloren. Wir konnten die personellen Ausfälle in der Offensive nicht auffangen und haben leider vor dem 1:0 gute Chancen ausgelassen. Im zweiten Durchgang hat uns deutlich die Durchschlagskraft nach vorne gefehlt“, kommentierte MTSV-Sprecher Michael Müller das Spielgeschehen.

Fünf Minuten vor der Pause ist der TSV Kirchbrak mit 1:0 in Führung gegangen. Nach einem Chipball tauchte TSV-Torjäger Waldemar Kroter frei vor MTSV-Keeper Alexander Leidner auf. Im zweiten Versuch konnte Kroter den Ball in die Maschen des MTSV-Tores unterbringen. Mit dem Spielstand von 1:0 wurden schließlich auch die Seiten gewechselt. 13 Minuten vor Schluss machten die Kirchbraker den Sieg perfekt. Nach einem Schnittstellenpass war Marc Oliver Schomburg nicht zu stoppen und schob das Spielgerät zum 2:0-Endstand über die Torlinie.

Read More

Saisoneröffnung Boule

Am Donnerstag, d. 02.03.2023 startete die Boule-Sparte in die neue Saison. Spartenleiter Klaus Brennecke hatte bereits im Vorfeld angekündigt, dass einiges zu besprechen sei und um rege Beteiligung gebeten. Seine Bitte blieb nicht ungehört und er konnte insgesamt 27 Spieler-. innen zur Saisoneröffnung begrüßen.

Klaus gab einen Überblick über geplante Vorhaben und wies dabei besonders auf das 10-jährige Bestehen der Boule-Sparte in diesem Jahr hin. Die Planung für eine Feier am 18. Juni 2023, im Bereich der Grillhütte, sind bereits angelaufen. Da die Jubiläumsfeier im Rahmen der Dorfgemeinschaft gefeiert werden soll, bat er alle Mitglieder der Boule-Sparte um tatkräftige Unterstützung.

Nach der Begrüßung wurden natürlich, bei allerdings widrigem Wetter, noch ein paar Kugeln geworfen. Zum Abschluss des Trainings lud der Spartenleiter noch zum Angrillen ein und wünschte sich auch in diesem Jahr eine gute Beteiligung.

Read More

Mitgliederversammlung des TSV Kirchbrak wählt Fred Burkert zum Ehrenmitglied!

Die Mitgliederversammlung des TSV Kirchbrak hat den langjährigen Vorsitzenden Fred Burkert zum Ehrenmitglied gewählt. Damit wurde dem Ex-Vorsitzenden für seine über viele Jahre währende äußerst erfolgreiche Vorstandsarbeit gedankt. Fred Burkert hat während seiner Amtszeit das bunte und lebendige Bild des TSV prägend mitgestaltet. Ganz in seinem Sinne liefen dann auch die von Bürgermeister Jens Widdra geleiteten Vorstandswahlen. Das gesamte Gremium wurde für die nächsten zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Nicole Meier (1. Vorsitzende), Wolfgang Brennecke (2. Vorsitzender), Robin Busse (3. Vorsitzender), Markus Trauter (Schatzmeister), Nicole Busse (Schriftführerin) und Jan Kammel (Jugendwart) werden weiter daran arbeiten, dass der TSV Kirchbrak eine sehr gute Adresse für junge und jung gebliebene Sporttreibende bleibt.

Sportler des Jahres wurde Karatetrainer Bernd Engel. Er wurde für sein außerordentliches Engagement und sein überragendes Fachwissen, dass er in jede Trainingseinheit mit Freude einbringt, geehrt.

Ein weiterer Höhepunkt war die Ehrung von 21 Jubilarinnen und Jubilaren. Besonders stolz war die TSV-Sportgemeinschaft auf Horst Kirsch, Karlheinz Kohrs und Jürgen Meier für 65 Jahre Mitgliedschaft und Doris Schreiber und Gerd Dörger für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit.

Die Berichte der Spartenleitungen veranschaulichten auch in diesem Jahr, dass der TSV ein sehr vielfältiges und sehr gut frequentiertes Sportangebot für sportbegeisterte Menschen bereithält.
Die Vorsitzende Nicole Meier bedankte sich bei allen Trainerinnen und Trainern für die tolle Arbeit.

Im nächsten Jahr soll dann das 111-jährige Vereinsbestehen am Pfingstwochenende im Sportzentrum gefeiert werden.

 

Read More