TSV Kirchbrak
www.tsv-kirchbrak.de

Saisoneröffnung der Tischtennissparte fällt der Hitze zum Opfer

Das traditionelle Gerhard Meier-Gedächtnisturnier litt in diesem Jahr unter der großen Hitze, denn die Termparatur lag deutlich über der Teilnehmerzahl. Lediglich 18 Spieler/innen trotzten den 32 Grad und lieferten sich entsprechend heiße Duelle.

Gespielt wurde in neun 2er-Mannschaften im Modus Jeder-gegen-Jeden. Am Ende setzen sich folgende Paarungen durch: 

1. Yannik Ende/Florian Ketzel
2. Michael Groß/Sophie Ruppert
3. Thomas Beyer/Miriam Kirsch

Im Anschluss an das Turnier genossen hingegen alle Teilnehmer/innen kühle Getränke und leckeres Essen beim Kartoffelbraten des Sportvereins.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk