TSV Kirchbrak
www.tsv-kirchbrak.de

Tischtennissparte ermittelt Doppelvereinsmeister

Zwischen den Feiertagen fanden die diesjährigen Doppelvereinsmeisterschaften der Herren und Damen statt.

Insgesamt 34 Teilnehmer/innen fanden am Donnerstag, den 27.12.2018 den Weg in die Halle. Die gelosten Doppel wurden auf insgesamt 4 Gruppen aufgeteilt, sodass lediglich ein Doppel den Gang unter die Dusche antreten musste und alle anderen in die K.O.-Runde einziehen konnten.

Ins Halbfinale schafften es folgende Paarungen: Jan Luca Heimlich/Rene Meier, Frank Ende/Paul Burkert,  Robin Dreyer/Cedric Ende und Sven Roßdeutscher/Christine Kammel. Im ersten Halbfinale setzen sich Jan Luca und Rene sicher gegen gegen Frank/Paul durch und im zweiten Halbfinale erkämpften sich Sven und Christine den Finaleinzug nach anfänglichem Satzrückstand.

Im Finale sah es nach einem klaren Sieg für Jan Luca und Rene aus, doch Sven und Christine konnten den 0:2 Rückstand auf 1:2 verkürzen. Im vierten Satz ergab sich ein offenes Spiel, in dem sich kein Doppel absetzen konnte. Letztlich behielten Jan Luca und Rene die mit 11:9 die Oberhand und sich den Titel des Doppelvereinsmeisters 2018 sichern.

Ein Dank geht an dieser Stelle an den Festausschuss, die für das leibliche Wohl der Spielerinnen und Spieler sorgten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk