TSV Kirchbrak
www.tsv-kirchbrak.de

1. Herren trotz Heimlich-Ausfall auf Kurs

Unsere 1. Herren bleibt trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Jan Luca Heimlich auf Kurs und schließt an die Spitzengruppe der 1. Bezirksklasse auf.

Am Samstag konnte das Auswärtsspiel beim MTV Altendorf mit 9:6 gewonnen werden. Für Jan Luca rückte Yannik ins Team.

Mit einem 2:1 Vorsprung aus den Doppeln legten unsere Jungs einen Traumstart hin. 5 von 6 Einzeln konnten in der ersten Runde gewonnen werden, sodass es schnell nach einem deutlchen Sieg aussah. Doch im 2. Durchgang kam der Einbruch und die Hausherren kamen auf 6:8 heran.

Am Ende setzte Yannik den Schlusspunkt und sicherte unserem Team den Auswärtssieg.

Das kommende Match in Bad Salzdetfurth (03.11.2018 um 18 Uhr) wird dabei ein richtungsweisendes Spiel sein. Hier wird Jan Luca voraussichtlich zum ersten Mal nach seiner einjährigen Abstinenz wieder für unseren TSV aufschlagen. Es bleibt jedoch abzuwarten, wie gut er mit seiner Verletzung an der Schlägerhand aufspielen kann.

Spiele im Überblick:
Doppel 2:1 - Robin D. 1:1 - Thomas 1:1 - Michael 1:1 - Robin B. 1:1 - Timo 1:1 - Yannik 2:0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk