TSV Kirchbrak
www.tsv-kirchbrak.de

1. Herren fiebert Endspiel entgegen

Durch den klaren 9:2 Auswärtssieg beim Post SV Alfeld II steht unsere 1. Herren vor dem alles entscheidenden Endspiel gegen den MTV Diekholzen.

Die Gäste aus Diekholzen stehen bereits als Meister fest und verloren am vergangenen Wochenende gegen unseren Verfolger aus Bodenburg etwas überraschend ihre erste Partie. Unserem TSV reicht ein Unentschieden um den Aufstiegsrelegationsplatz zu verteidigen und hat somit alles in eigener Hand.

Im Hinspiel unterlagen wir denkbar knapp und äußerst unglücklich mit 6:9. Dabei wurden 7 von 8 Spiele im Entscheidungssatz verloren. Somit verspricht das Rückspiel eine gehörige Portion Spannung und Emotionen.

Der Spielbeginn wurde von 18 Uhr auf 16:30 Uhr vorverlegt. Diese Änderung ist bislang noch nicht im Tischtennis-Portal hinterlegt.

Wir hoffen auf eine große Zuschauerkulisse, die uns auf unserer Mission lautstark unterstützt.

Auf geht's!!!